Archiv der Kategorie: Umweltbildung

Da ist Wurm drin – Natur nah erleben: Gartentage und Natur-Rallye

.. Wurm und Natur. Wie das wohl zusammen hängt?

Von Mai bis Oktober 2021 erkunden wir auf zweierlei Art und Weise mit Kindern von 6 bis 10 Jahren die Naturräume in Nordneukölln/Berlin. Wir laden Schulklassen zu „Gartentagen“ in den Gemeinschaftsgarten nebenan ein: hier begegnen sie mit Kopf, Herz und Hand Boden, Pflanzen und Tieren. Mit Schippe und Lupe untersuchen wir den Lebensraum Garten! Regenwürmer und Insekten erfüllen ihre wertvollen Aufgaben und aus einem Samenkorn wird später eine Pflanze – wie relevant ökologische Kreisläufe sind erfahren, Kinder spielerisch und mit allen Sinnen. Weiterlesen

klimafit – VHS-Kurs mit KanTe

Ab Februar 2021 finden die vom WWF Deutschland und dem Helmholtz-Verbund Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLM) entwickelten Klima-Kurse an 73 VHS-Standorten in Deutschland statt. An sechs Kursabenden von Ende Februar bis Mai 2021 lernen die Kursteilnehmenden, welche Ursachen und Folgen die Klimakrise hat, welches die Treiber sind, wie das Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzept ihrer Kommune aussieht.

Weiterlesen

Energie & Klima – Experimente für zuhause

.. was passiert, wenn das Eis schmilzt?

Die Ergebnisse des Projekts „Wir haben Energie“ sind online! Einfache Anregungen geben Impulse, um zuhause oder in der Schule Experimente selber durchzuführen. Wusstest du zum Beispiel, wie du ganz einfach selber CO2 herstellen kannst? Oder wieviel Energie ein Föhn verbraucht? Oder wie Du ganz einfach selber ein Klima-Gedicht schreiben kannst? Das und noch viel mehr könnt ihr heraus finden. Die bebilderten Anleitungen liegen hier, zusätzliche Hintergrundinformationen findet ihr hier. Quizzes gibt es – bislang nur als PDF – hier. Viel Spaß damit!

 

(K)ein Plan für‘s Klima?! – Projekttage für Klasse 9 + 10

Für unser neues Schulprojekt suchen wir für Anfang 2021 teilnehmende Klassen in  Charlottenburg-Wilmersdorf. Was erwartet Euch und Sie? Drei Tage voller Info, Austausch und Erfahrungen rund um Klimawandel, Ressourcenverbrauch und globale Verantwortungen. Anhand anschaulicher und alltäglicher Beispiele begreifen die Schüler*innen globalen Zusammenhänge in ihrer Lebensweise. Analog zum Corona-Krisenmanagement fragen wir uns: was gibt es für ein Krisenmanagement für‘s Klima? Im Projekt lernen die Schüler*innen wer die Klimapolitik macht und wie sie funktioniert. Welche Rolle spielen die Ministerien und welche Fridays for future? Weiterlesen

machgrün – green work & party

Mädchen mit 3D-Brille

.. in die grüne Zukunft. (c) Magdalena Zagorski

Im Juli fand unter strengen Hygienemaßnahmen ein Work-Camp mit Jugendlichen in Berlin statt. Handwerksberufe und die Fragen nach einer grünen und gerechten Zukunft standen dabei im Mittelpunkt. Wir haben zusammen mit den Jugendlichen in der Ton- & Licht-Werkstatt zunächst Partybeleuchtung gebastelt und gelötet. Im Ton-Teil ging es dann um richtig laute Musik und darum eine PA-Anlage zu verstehen und selbst aufzubauen. Einen ausführlichen Bericht findet ihr auf der Seite von „machgrün“ https://machgruen.de/events/event/bericht-zum-berliner-sommercamp-green-work-and-party-2020/

Neue Webinare Online

... Kacke zu Dünger! Grafik von Paula Kempker.

… Kacke zu Dünger! Grafik von Paula Kempker

Im Juli haben wir an zwei Webinaren mitgewirkt. In Solarenergie im Garten ging es um Möglichkeiten Solarenergie im Garten zu nutzen; wir haben Anwendungen gezeigt aber auch die Vor- und Nachteile der Selbstversorgung besprochen. Beim Webinar Kompostklo und dann ging es gemeinsam mit dem Verband „NetSan“ um die Möglichkeiten die Ressourcen aus Kompostklos zu verwerten. Beide Webinare fanden in Kooperation mit der anstiftung statt. Unter den Links findet ihr die Mitschnitte und die Präsentationen.

 

Da ist der Wurm drin! Kompost-Kurse für Kids

Regenwurm

et voilà … der Wurm!

Der Spätsommer 2020 wird wieder erdig: Grundschulklassen sind eingeladen mit uns in der Erde zu buddeln und zu schauen, was da so lebt. Schüler*innen lernen, warum der Regenwurm so wichtig für unseren Kompostkreislauf ist, mit einer Lupe die Beine der Asseln zu zählen und den selbstgepflanzten Samenkörnern beim Wachsen zuzuschauen!
Weiterlesen

Webinare im Juli: Solar und Kompostklo

Katze aus Photovoltaik hat Stecker und wird von Sonne beschienen.

Solarkatze versorgt Garten mit Strom

Im Juli geben wir 2 Online-Seminare (Webinare) zu Themen rund um den Garten. Beim ersten Webinar geht es um die Nutzung von Solarenergie. Im Zweiten gibt’s vertieftes Wissen rund um’s Kompostklo und die Verwertung. Die Webinare werden veranstaltet von der anstiftung.

Webinar 1: „Solarenergie für den Gemeinschaftsgarten!?“ findet am 16. Juli 2020, 19.00 – 21.00 Uhr statt. Beschreibung und Anmeldung hier.
Weiterlesen

KanTe im Garten-Forum

.. ich muss mal … düngen!

KanTe gibt’s jetzt auch virtuell: wir stehen Rede und Antwort zu Fragen rund um „Kompostklos & Grauwasser“ und „Kompostierung & Düngung“ in den Garten-Foren von urbane-gaerten.de. Die Plattform bietet Möglichkeit zu Austausch, Diskussionen und Infos rund um’s Gärtnern. Sie werden von der anstiftung betrieben.
Hier findet ihr unsere beiden Gruppen (Kompostklos & Grauwasser / Kompostierung & Düngung) und andere Themen-Gruppen für die Gartenpraxis – meldet euch an und diskutiert mit – oder konsumiert einfach die Inhalte zu unseren Themen.

KanTe empfiehlt …

… ein paar interessante und unterstützenswerte Links:

Weltacker Pankow hat einige Online-Materialien zu Landwirtschaft. Rübenkunde zum Beispiel. Oder was zu Gentechnik. Oder wieviel Acker jede*r von uns rechnerisch zur Verfügung hat. Na, wieviel?

Prinzessinnengarten in Berlin Neukölln, ein tolles urban-gardening Projekt mit Umweltbildungsfokus und großer Reichweite, ist existenziell bedroht – nicht durch den Corona-Virus, sondern durch einen CDU-Stadtrat (ehemals AfD), der dem Projekt rechtliche Steine in den Weg legt. Das kann die das Ende für das Projekt bedeuten. Der Prinzessinnengarten hat eine Online-Petition dagegen gestartet.

Bleibt gesund!

KanTe bewirbt sich für Preis!

zwei kinder von oben, schauen in eine schale erde und suchen etwas (Tiere)

Da ist der Wurm drin! Wer findet ihn?

Wir haben uns bei um den Nachhaltigkeitspreis 2020 der Rheinsberger Preussenquelle beworben. Unser Projekt „da ist der Wurm drin“ haben wir der Rubrik „Projekt zu Wasser- und Bodenschutz“ eingereicht. Es kann bis 30. März online für uns gestimmt werden.

Hier findet ihr unser Projekt, voten könnt ihr am Ende des Texts. https://www.bleibt-natuerlich.de/nachhall/da-ist-der-wurm-drin/ Denkt dran eure Unterschrift zu bestätigen, indem ihr in der Mail, die ihr nach dem Voten bekommt, auf den Bestätigungslink klickt.

 

Klima & Energieprojekte für Klasse 5 und 6

Mehrere Solarroboter sind zu sehen, aus Pappe. Die Köpfe können von einem kleinen Solarmotor gedreht werden.

Selbstgebaute Solarroboter

Wir bieten in 2020 wieder unsere Klima- & Energie-Workshops für Schüler*innen der Klassen 5 und 6 an Charlottenburger Schulen (Berlin) an. Der Workshop umfasst jeweils 3 Tage. Die Schüler*innen sollen durch das Projekt gemeinsam die Themen Energie & Umweltschutz beim Tüfteln Ausprobieren, Experimentieren & Basteln erfahren. Weiterlesen

machGrün!-Jugendcamp zu Beruforientierung und Nachhaltigkeit!

Hand die aufgeschnittene Kabel hält

 im machgrün-camp werdet ihr selbst aktiv!

KanTe organisiert im Sommer 2020 zusammen mit dem Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT) und der Sanitä-Heizung-Klempner-Klima Innung (SHK) ein Sommercamp für Jugendliche. Das Camp behandelt Ausbildungsberufe im Bereich der Event- und Gebäudetechnik und findet für Berliner Jugendliche (und solche aus den „alten“ Bundesländern) von 14 bis 18 Jahren kostenfrei vom 30.06. bis zum 05.07. in der ufaFabrik Berlin statt. 
Nähere informationen und einen Button zur Anmeldung findet Ihr unter https://machgruen.de/2020-sommercamp-green-work-party/

Energieprojekt für Schulklassen

das ist der natürliche Treibhauseffekt!

Unser schon etwas gejährtes und bewährtes Schulprojekt ‚wir haben Energie‘ hat diesen Herbst zwei Veränderungen erlebt! Zum einen ist es inhaltlich gewachsen: das Projekt zu verschiedenen Formen der Energieerzeugung, des Energiesparens und den solaren Bastelhöhepunkten hat sich in einen größeren Kontext gebettet.

Weiterlesen