Archiv der Kategorie: Technikbildung

Energieprojekt für Schulklassen

das ist der natürliche Treibhauseffekt!

Unser schon etwas gejährtes und bewährtes Schulprojekt ‚wir haben Energie‘ hat diesen Herbst zwei Veränderungen erlebt! Zum einen ist es inhaltlich gewachsen: das Projekt zu verschiedenen Formen der Energieerzeugung, des Energiesparens und den solaren Bastelhöhepunkten hat sich in einen größeren Kontext gebettet.

Weiterlesen

Lötworkshop Solarlampe für FLTNI*

Wie funktioniert ein Schalter? Wie kann ich Kabel reparieren oder ein Solarlicht bauen? Das wollen wir euch im Lötworkshop zeigen! Ihr lernt ein paar Grundlagen der Elektrotechnik und welche Bauteile es gibt. Dann könnt ihr mit den Lötkolben selber loslöten. Und baut letztlich selbst ein Solarlicht im Gurkenglas, das ihr später mit heim nehmen könnt – inklusive verstandener Schaltung. Weiterlesen

Das war die Klowoche im Prinzessinnengarten

Wir haben im Juli eine ganze Woche den Prinzessinnengarten mit Klo und Klo-Kultur bespielt: Auf der Mitmach-Baustelle entstand eine tolle Kloskulptur. Sie begleitete uns die Woche über von Ort zu Ort und wurde zeitweilig auch zur Bühne: Es gabe Vorträge und Kurse, Lesungen, Diskussionen und einen Klo-Markt und ein Kreislauf-Sommercamp für Kinder. Die Klo-Skulptur steht immernoch im Prinzessinnengarten am Moritzplatz nähe des Gastrobetriebs. Weiterlesen

Grauwasserturm bauen – Workshop in Görlitz

Zutaten für einen Grauwasserturm. KanTe CC-BY-SA 4.0

Im März war outdoor-Saisonauftakt in einem Gemeinschaftsgarten in Görlitz. Im tollen Projekt RABRYKA haben wir auf Einladung von second attempt e.V. mit den Teilnehmenden einen Grauwasserturm gebaut. Ein wundersames riesiges Gelände, wo wir zwischen Half Pipe und ehemaligen Industrieanlagen der Energie- und Hefefabrik einen kleinen feinen Workshop gegeben hatten. Wie immer ein Zusammenspiel von Theorie, Praxis & Snacks. Ein  Grauwasserturm ist übrigens ein kleiner, nach Wunsch bewachsener, Filter für leicht verschmutzte Küchenabwässer. Durch die Sand-Passage hält der Turm durch verschiedene chemische, physikalische & biologische Prozesse die Verschmutzungen zurück und baut sie teilweise ab. Ganz analog macht es die Natur mit ihren Böden …

Weiterlesen

Dokumentation der International Urban Farming Conference 2017 online

Im September 2017 war KanTe* mit einem Stand beim „Markt der Möglichkeiten“ auf der International Urban Farming Conference in der Heinrich-Böll-Stiftung. Organisiert hatte die Konferenz die grüne Liga.

Die Dokumentation der Konferenz steht jetzt auf Deutsch und Englisch online zur Verfügung und kann unter https://bit.ly/2GaUPXS heruntergeladen werden. Spannend…