Archiv des Autors: admin

Noch mehr Kon-Tiki: Webinar und Praxisblatt

In Zusammenarbeit mit dem she*fix Netzwerk und der anstiftung hat KanTe* zwei Neuigkeiten zum Thema Kon-Tiki zu melden:

1) In der Nachbereitung des Kon-Tiki Workshops im April, haben wir für alle, die motiviert sind Biokohle selber herzustellen und damit Böden verbessern wollen, ein Praxisblatt Kon-Tiki erarbeitet. Dieses findet ihr in KanTe*’s open source Bereich bzw. unter diesem Link.

2) Einladung zum Webinar* „Kon-Tiki und Pflanzenkohle: selber machen und nutzen“ am Donnerstag, den 26.7.2018 von 19.00 bist 20.30 Uhr. Die Teilnahme kostet nichts. Zur Anmeldung geht es hier. Es stehen maximal 50 Live-Plätze zur Verfügung. Mehr Infos unten oder hier.

Weiterlesen

Ein, zwei, viele Smoothie-Fahrräder – Energy Seminar Summerschool

Smoothie-Fahrrad und Menschen

Im Mai und Juni haben wir mal wieder ein Energy Seminar im Rahmen der International Engineering Summerschool an der Technischen Universität Berlin angeleitet. Vier Studis – vier Wochen – ein Smoothie-Bike – eine große Freude!! Zuerst ging’s zwei Wochen um Hintergründe und Pläne machen: Theorie zu Energie, Mechanik, Übertragung und konkret zur Konstruktion von Fahrradmaschinen. Wir arbeiteten entlang des Design-Thinking. Im Zentrum stehen dabei die späteren Nutzer*innen der Technik – in diesem Fall Kinder die den Bauspielplatz in der Karpfenteichstr. 13 besuchen und dort Smoothies strampeln wollen. Weiterlesen

Tollen Workshop gehabt und Kon-Tiki gebaut!

Mal wieder Zeit für einen praktischen Bauworkshop! Vom 20.-22. April 2018 haben wir auf der alten Mühle Gömnigk, oder auch der Land und Mehr Projekt Initiative (Lumpi), einen sogenannten Kon-Tiki gebaut, also eine LowTech-Anlage zur Kohle-Produktion. Teilgenommen haben 15-17 Personen; geteamt haben eine KanTe und eine Person von der offenen Metallwerkstatt Linienhof. Der Workshop wurde unterstützt von der anstiftung. Weiterlesen

Wir haben Energie! – Workshops für Schüler*innen in Charlottenburg

Solarofen aus Recyclingmaterialien

Wir bieten auch im Herbst und Winter 2018 unsere Energie-Workshops für Schüler*innen aus Regel- & Willkommensklassen an Charlottenburger Schulen (Berlin) an. Das Angebot können Charlottenburger Schulen kostenfrei nutzen. Es umfasst jeweils 3 -5 Workshop-Tage im Block oder im AG-Format über mehrere Wochen. Schüler*innen aus Willkommens- und Regelklassen sollen durch das Projekt gemeinsam das Thema Energie erfahren und sich beim Tüfteln & Ausprobieren, Experimentieren & Basteln gegenseitig kennenlernen. Weiterlesen

She*fix auf der re:publica

Letzte Woche waren einige von uns als Teil des feministischen Technik-Netzwerks she*fix auf der re:publica (eine große Medienmesse) in Berlin und haben dort ein neues Projekt vorgestellt: Wir haben einen Youtube-Kanal gelauncht. Wir laden Frauen* ein, technische Tutorials hochzuladen. Uns stört nämlich die geringe Sichtbarkeit von Frauen* im Netz und die Überpräsenz von Cis-Männern beim Erklären in technischen Tutorials. „Technisch“ verstehen wir dabei in einem weiten Sinne. Augenmerk ist vielmehr, Bereiche in denen es bisher wenige Tutorials von Frauen* gibt, zu bespielen. Deshalb haben wir auch gleich mit dem tollen TINT Filmkollektiv ein paar Filmchen gedreht: Weiterlesen

[oT] Tolle Kampagne gegen schlechte Bezahlung in der Bildungsarbeit

Das sehr nette befreundete Kollektiv stuhlkreis_revolte hat eine tolle Kampagne gestartet, die wir an dieser Stelle verbreiten und unterstützen wollen. Wir sagen gemeinsam der gängigen Unterbezahlung im Bildungsbereich den Kampf an. Und zeigen Solidarität. In diesem Flyer findet ihr Hintergründe & Argumente für bessere –  angemessene – Honorare bzw. Tagessätze in der Bildungsarbeit.

Verbreitet und teilt den Flyer!

 

Smoothie-Bike für Kids – jetzt NEU bei KanTe

hier, so ungefähr sieht unser prächtiges Smoothie-Fahrrad aus…

Es ist ein Klapprad und damit klein = kindertauglich!
Ihr könnt es bei uns leihen… um Kinder & Erwachsene einfach zu bespaßen (und mit Smoothies zu versorgen!!), Spenden mit Soli-Smoothies einzutreiben oder das Thema Energie mit Kindern und Erwachsenen zu veranschaulichen..

Als nächstes wird das Bike u.A. am 5. Mai auf einem kleinen Soli-Festival auf dem Karpfenteichwagenplatz anzuschauen und zu nutzen sein.

 

 

 

She*fix : Smoothie-Fahrrad Bautage

Mixerkonstruktion fertig für’s Rad!

Zusammen mit dem feministischen Technik-Netzwerk she*fix bauten Einige von uns Ende März ein kindertaugliches Smoothie-Mixer-Rad! Mit so einem Fahrrad kann via strampeln auf dem Radl ein leckerer Frucht-Shake gemixt werden. Die Kraft der Beine auf den Pedalen wird mit einer kleinen Dynamorolle auf die Welle eines Mixers und so auf die Früchte übertragen. tadaa.. SmooOOooThiEEE!

 

Weiterlesen

Bericht: Kompost- und Bodenexkursion Borkwalde 14.04.

Bodenchemie – messen, messen, messen

An einem Samstag im April fand unser Workshop zu Boden- und Kompostanalyse in Borkwalde bei Berlin statt. Mit circa 20 wetterfesten Teilnehmenden und menschlicher, inhaltlicher und Equipment-Unterstützung vom Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren (IGZ) verbrachten wir einen informativen und vollen Tag auf einem schönen Waldgrundstück. Weiterlesen

Dokumentation der International Urban Farming Conference 2017 online

Im September 2017 war KanTe* mit einem Stand beim „Markt der Möglichkeiten“ auf der International Urban Farming Conference in der Heinrich-Böll-Stiftung. Organisiert hatte die Konferenz die grüne Liga.

Die Dokumentation der Konferenz steht jetzt auf Deutsch und Englisch online zur Verfügung und kann unter https://bit.ly/2GaUPXS heruntergeladen werden. Spannend…

Bericht: Technikskills für’n Alltag – FLTI* Workshop

Metallbearbeitung mit der Flex

Am 24. und 25.3. haben wir zusammen mit Maj Berns einen je eintägigen Workshop für FLTI* (FrauenLesbenTransInter*) gegeben. Dafür nutzten wir eine Werkstatt der Technischen Universität (TU) Berlin. Los geht’s: Ein kleiner Erfahrungsaustausch zu unseren Werkzeug-Kenntnissen und erlebten Schwierigkeiten machte den Anfang. Viele Teilnehmende beschrieben Anspannung oder Einschüchterung an Maschinen und Werkzeugen in Gegenwart von (Cis-)Männern. Zugewiesene Rollen von früher und heute erschweren den (selbstverständlichen) Griff zur Bohrmaschine. Deshalb haben wir uns an beiden Tagen viel Zeit genommen für eine gründliche Einführung und Weiterlesen